Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Static Grass Layering System Glue

pro Grass Layering System Erklärt

Statisches Gras as a product, will have the most impact you can have visually on your layout, diorama, model, or project. It can transform a section of board into an amazing landscape. There is a technique to it, but if you follow the steps I write below you will be fine.

There are three KEY points throughout this article that will make your grass look realistic.

Die Fußleiste

Es spielt keine Rolle, was Ihr Modell Fußleiste is made from. It can be wood, plastic, modelling form, fibre mould and so on. Even if you have the old scatter materials or grass matts. it will work.

Der Kleber

Your choice of modelling glue is one of the KEY products to the success of static grass. A word to the
wise, static grass does not like PVA Glue. Before you start to type an email to me with your fits, hear me out. PVA is a rubber base glue, which even when dry is moving. Over time this will harm the stability of the static grass, it can peel, shrink and curl up at the edges. All this can have devastating effects on static grass.


Wir verwenden eine Acrylatkleber auf Kunststoffbasis, it can be applied directly out of the bottle and spread with a brush. It dries fast (which can catch you out, but do not panic if some parts dry you can cover it over in the next stage) and because it is plastic based it will not shrink or peel. This is called Grundierleimeine dünne Schicht Kleber für die erste Lage Gras.

Das Grassing beginnt

So, you have your basing glue down, now it is time to lay your first layer of grass. This is 2mm Streugras (we call it basing grass to help understand the entire process, but it can be used on its own) it is normally a green colour (I use 2mm Spring). However, this is up to you, it is your model so you can decide, but if you start with a green, it makes it easier to build the effect.

Statisches Gras Applikator

Also, los geht's. Es gibt so viele Statische Grasapplikatoren auf dem Markt und die Auswahl der
to buy can be a mine field. But, if there is one bit of advice I will give is to make sure you buy one with a hopper, one that the static grass is charged from behind. You unscrew the lid and load the hopper quarter full. If you over fill the hopper, it will not charge all the fibres and effect the performance of the grass.

The Fly swot tea strainer things are not static grass applicators, sorry harsh I know, but true. The thing with them is the grass sits on the charge, and like I have explained above, the grass needs room to move around to be charged. Plus, the plate/sieve is the negative end, so the grass wants to go the opposite way. With it laying on the sieve the power is in the wrong place and wants to go upwards. Hence the hopper style applicator is the correct tool for the job.

Zurück zum Thema

The glue is down, and your hopper is quarter full, you are ready to go. Now this is where I blow your minds. DO NOT STICK A PIN, NAIL or SCREW into your model. There is no need, it is an urban myth, the hopper is the negative end, the crocodile clip is the positive end. Grass gets charged in the hopper, stands upright, and falls out of the hopper. It is attracted to the positive crocodile clip
and sticks into the glue upright. As long as the crocodile clip is close to the hopper, you will have great results, plus you will not have to repair the bit you pull the nail out of. If you do not believe me, try it.


I will say that when I first started using static grass, I used to put the pin in the model, and have videos and articles saying so. I must update these.

Time to switch the machine on and go for it! Keep the hopper around an inch away from the glued area, no more than that, otherwise the grass might lose the charge in the grass. Gently shake the hopper from side to side, and cover the glue, it is important that you do not over applicate, another KEY point. This will result in your grass not looking like it is standing up. Remember I said that
Klebstoff ist der Schlüssel.

Klebstoff ist der Schlüssel

Sie sollten eine schöne Schicht von 2mm statischem Gras auf Ihrem Modell haben, das eine
die gesamte Klebefläche bedeckt. Sie müssen nicht warten, bis der Grundierkleber getrocknet ist,
aber wenn man den Kleber über das frisch verlegte Gras streichen würde, würde er es mit sich ziehen
alles auf. Sie verwenden also statisches Grasschichtungsspray, einen feinen Sprühkleber, den Sie
direkt auf die 2 mm dicke Grasschicht sprühen. Auf diese Weise können Sie das Projekt beginnen und
fertigstellen, ohne zu warten, bis der Kleber getrocknet ist.


Ich habe gesagt, dass Kleber der Schlüssel ist, und das ist er auch. Statisches Gras wird nicht funktionieren, wenn es keinen Kleber gibt. Dies ist
ein weiterer häufiger Fehler, den die meisten Menschen begehen, genau wie der, dass sie zu viel auftragen
das Gras. Wenn kein Kleber vorhanden ist, bleiben die Fasern nicht haften und fallen einfach flach.
Stellen Sie also sicher, dass Klebstoff vorhanden ist, aber sprühen Sie nicht zu viel, denn zu viel Klebstoff führt zu
weiß werden.

Sprüh-Kleber

Schütteln Sie die Dose, so dass sie klappert, und geben Sie dann eine dünne Schicht auf das 2 mm dicke Gras.
die Sie bereits verlegt haben. Fügen Sie nun Ihre 4mm grünes statisches GrasIch verwende 4mm Autumn
Gras, das einen tollen Kontrast zur 2mm-Feder bildet.

Hier kommt der dritte wichtige Punkt

Wie wir wissen, ist Gras in der Natur nicht grün. Ich nenne mich selbst ein wenig Experte für
und das als Waliser - lol! Es ist wichtig, die Farben des Grases zu mischen, also
erhalten Sie einen realistischen Eindruck. Braune Farben brechen das Grün auf und schaffen einen
natürliches Aussehen. Ich verwende 4mm Fleckig und 4mm Totes statisches Grasnicht direkt übergehen
die Oberseite jeder Farbe, verteilen Sie sie und bilden Sie Flecken.

Denken Sie daran, jedes Mal, wenn Sie eine Schicht Gras haben wollen, ein Schichtspray aufzusprühen.

Die letzte Etappe. Oder doch nicht?

Zeit für die 6mm, ich benutze normalerweise 6mm Wild Wiese Statisches Gras. Diese hat eine gelbbraune
Farbe und bringt die Unterfarben gut zur Geltung. Wie zuvor, statisches Gras auftragen
Schichtspray, und tragen Sie die 6 mm auf. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel auftragen.
Jetzt müssen Sie diese 6mm nicht mehr anbringen, Sie könnten mit dem Ergebnis zufrieden sein
Sie haben, ist ganz Ihnen überlassen.


Das war's - Sie sind fertig und können es so lassen. In 4 Stunden oder so wird es trocken sein.
Es gibt jedoch noch ein weiteres Verfahren, das Sie in diesem Stadium anwenden können. Wenn Sie
eine raue Böschung, ungepflegte Abstellgleise oder sogar ein Marschland schaffen, folgen
diese Schritte.

Zeit, kreativ zu werden

Es ist ganz einfach: Nehmen Sie einen kleinen Stock oder einen Stift und machen Sie Einkerbungen in das Gras, das Sie
gerade verlegt. Dann sprühen Sie mit Schichtsprühkleberhaben Sie möglicherweise die
Sockelleiste, verwenden Sie das 2 mm dicke Basisgras, um den Bereich zu überdecken, den Sie gerade
getan. Dadurch wird die Platte verdeckt und erhält eine dickere Textur. Besprühen Sie den Bereich erneut
mit dem Schichtspray und tragen Sie entweder Patchy 4mm oder Dead 4mm auf.
Abdecken der Unebenheiten - so entstehen natürlich aussehende Büschel.

Der letzte Schliff

Sie können nun etwas Schwamm-Laubstreu hinzufügen, um eine dichte Vegetation oder
niedrig liegende Büsche. Ich verwende Kurs Olivgrünes Laubstreu und Kurs verbrannt
Gras-Laub-Streuung
. Sie können dann einige feine Blumenflocke für zusätzliche Details hinzufügen.

Das Ende

Ich hoffe, dass Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, die Sie erzielt haben, und dass Sie
sind zuversichtlich, dass wir noch viele weitere Dioramen, Layouts und
Modelle.


Ich hoffe, Sie hatten Spaß beim Lesen dieses Artikels, der Ihnen die
Vertrauen, um einige großartige Ergebnisse mit statischem Gras zu erzielen. Die meisten
Die wichtigste Regel, die man sich merken sollte, ist: Habt Spaß, seid so grob und unordentlich wie ihr wollt. Wie
Ich sage immer: Wenn man einen Fehler macht, wird er zu einer guten Idee. Denken Sie daran, dass Sie
erschaffen die Natur. Es gibt keine Regel.

Geschrieben von Martyn Rees

Wws Newsletter

Sign up to scenery news

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten aus der WWScenics-Community: Neue Releases, Tutorials, Tipps & Tricks zur Verbesserung Ihrer Modellierung, bevorstehende Events, exklusive Angebote und vieles mehr!